Becquer, Legendas. Unheimliche Geschichten aus Spanien

Becquer, Legendas. Unheimliche Geschichten aus Spanien

Hermann, Shakespeares Dramen Teil 2: Komödien und Romanzen

Hermann, Shakespeares Dramen Teil 2: Komödien und Romanzen

Scott, Geheimnisse des Nicholas Flamel/ Unsterbliche Alche,

Scott, Geheimnisse des Nicholas Flamel/ Unsterbliche Alche,

Becquer, Legendas. Unheimliche Geschichten aus Spanien

12,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Verfügbarkeit: Auf Lager
SKU
978-3-92056492-0
156 S. 102 Abbildungen . Gustavo Adolfo Bécquer ( 17. Februar 1836 -22. Dezember 1870) war einer der bekanntesten Autoren der spanischen Romantik. Mit ihm erreicht die romantische Poesie in einer Zeit, in der sie im übrigen Europa schon passé war, ihren späten Höhepunkt. Die Legenden strahlen eine spukhafte Atmosphäre aus und erinnern an E. T. A. Hoffmann. Bécquer erweist sich hier als vorzüglicher Novellist und als Vorläufer der phantastischen Literatur. Es handelt um "unerhörte Begebenheiten", oft mit Horroreffekten. Thema ist das Geheimnisvolle, Unerklärliche. Die Texte sind in poetischer Prosa geschrieben, in einem traumhaften Ambiente. Spannende und lesenswerte Weltliteratur, die von allen Spaniern geliebt und bewundert wird.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte Sign in or erstellen Sie einen Akkount